Pilgersteinsegnung auf dem Bleidenberg

 

Liebe Freunde des Pilgerns und des rechten Glaubens,

anlässlich der 764. Bergwallfahrt zur Bleidenbergkirche wurde  in Oberfell der von den Pilgerfreunden Oberfell errichtete Pilgerstein am Moselcamino eingesegnet.

Eine Gruppe junger Männer aus Oberfell,dem benachbarten Alken und Kobern, die sich seit dem Jahre 2009 zusammen mit der

Matthiasbruderschaft Mayen auf dem Pilgerweg des Eifel-Camino von Mayen zum Grab des Heiligen Matthias nach Trier begeben, haben dieses grossartige Projekt möglich gemacht und umgesetzt.

Nach der Prozession von der Nikolauskirche von Oberfell zur Dreifaltigkeits Kirche auf dem Bleidenberg ging es nach der Messe zur Einsegung des Pilgersteines vor der Kirche.

(obere Reihe von links nach rechts:) Otmar MAUR, Frank ACKERMANN, Thomas STEFFES, Arnd THÖNNES, Andreas ORACZEWSKI, Andreas ENDRIES, Toni URMERSBACH (alle: Pilgerfreunde Oberfell);                                                    
(vordere Reihe, von links nach rechts:) Michael KAISER (stv.Vors. Sankt Jakobusgesellschaft Mittelrhein), Dieter PREß (stv. Brudermeister SMB MY), Peter VOGT (Pfarrer), Johannes WEBER (Pilgerfreunde Oberfell), Harry SCHNEIDER (Brudermstr. SMB Kobern-Gondorf), es fehlt: Michael BUTINGER. (FOTO: Andrea Urmersbach).

Es ist der erste Pilgerstein auf dem Mosel Camino

Im Namen aller Pilger danke ich allen Verantwortlichen für dieses gelungene Meisterwerk.

Ultreia y Buen Camino

Euer Pilgerbruder Michael