Pilgerforum Andernach

 

Es wurde recht gut angenommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus Andernach, Mayen, Polch, Nickenich, und Kruft. Nach einem kurzen Impuls über die bunte Vielfalt wurde das Projekt "Ich bin dabei" vorgestellt.
Das Pilgerforum will eine Plattform, ein neues Gesprächsforum für Interessierte bieten, Erfahrungen mit den eigenen - inneren und äußeren - Wegen auszutauschen. Hier sind zunächst diejenigen angesprochen die sich tatsächlich auf einen Pilgerweg gemacht haben oder begeben wollen. Vielleicht kann es helfen, im Austausch über ganz verschiedenen Pilger- und Lebenswege mit Gleichgesinnten und Suchenden zu reden, Fragen zu teilen und so manche überraschenden kleinen Wunder am Wegesrand zu bestaunen.

 

Ort: Haus der Familie, Gartenstraße 4 im 1. Obergeschoss der Stadthausgalerie Andernach. . Das Treffen ist kostenfrei.
Parkmöglichkeit im Parkhaus Am Stadtgraben 57

Termine am letzten Montag im Monat von 19-21 Uhr

·             

Jeder ist herzlich willkommen

Auskünfte erteilt: Franz Blaeser Im Brandweiher 1 56626 Andernach, Telefon 02632/71806, E-Mail:Franz.Blaeser@t-online.de.